Brand Consulting
21835
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21835,stockholm-core-2.3.2,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,popup-menu-slide-from-left,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive
Brand Consulting by seidldesign

 

Sie möchten sich strategisch neu ausrichten und benötigen Unterstützung, wohin Sie Ihre Marke weiterentwickeln möchten? Wir beraten Sie dabei und entwickeln gemeinsam mit Ihnen auf Augenhöhe ein individuelles Programm, das für Sie und Ihr Unternehmen oder Ihre Institution alle Bedürfnisse abdeckt. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Brand Consultants für mittelständische Unternehmen, Verlage und Kultur-Institutionen sowie global agierende Weltmarken.

Unsere Leistungen

Markenstrategie
Wir beraten Sie dabei, Ihre Marken-DNA zu entwickeln und Marken-Werte zu formulieren. Ihre Marken-DNA oder auch Marken-Persönlichkeit dient als Basis für die Entwicklung der Markenstrategie. Dabei werden Ihre Marken-Werte, Ihre Positionierung und Ihre Ziele zu einer Strategie ausgearbeitet. Mit unserer langjährigen Erfahrung für kleine Unternehmen und Weltmarken stehen wir Ihnen hierbei mit unserer Expertise gerne beratend zur Seite.
Designcontrolling
Sie arbeiten mit bestehenden Partnern/Agenturen zusammen und benötigen einen externen Berater, der eine Kontrollfunktion im Bereich Brand Design übernimmt? Wir beraten Sie bei Feedbacks und Korrekturen oder erstellen mit Ihnen gemeinsam Briefings für Designleistungen. Profitieren Sie von unserer Expertise.
Design Direction
Als externer Design Director beraten wir Sie in allen Belangen — auch ohne Gestaltungsauftrag. Wir helfen Ihnen bei der Ausschreibung für Agentur Pitches und jurieren diese bei Bedarf. Profitieren Sie von unserer Erfahrung als Juror beim Art Directors Club Deutschland oder dem Corporate Design Preis Deutschland.
Non-operative Beratung
Auf Wunsch agieren wir im Hintergrund und stellen Ihnen unsere Expertise zur Verfügung. Für Kommunikations-direktoren übernehmen wir damit die Rolle des »Souffleurs« für die Themen Design und Medien.